Rückblick – Meine neuen Favourites in diesem Jahr

Bestimmt kennt ihr das auch, man hat ständig seine Favourites. Was neues ergattern habe ich schon immer gerne gemacht, damit ich mir etwas neues spendieren kann. Das begeistert mich total. Beim Einkaufen bekommt man ständig ein tolles Gefühl. Man hat in dem Fall was nettes für sich selbst getan.

 

In der kalten Saison möchte ich in der Regel wieder mal Halstücher. Man kann grundsätzlich nicht jährlich die Selben tragen. Bei Stiefel ist es tendenziell eh der Fall, dass sie dann veraltet ausschauen. Zudem möchte eine Modeliebhaberin eben immer wieder was neues. Etwas das ich im Winter auch in der Regel haben will, wäre eine frische Hautpflege. Die muss für die Jahreszeit einfach wesentlich gehaltvoller sein.

Beim Einkaufen von Weihnachtspräsenten, fällt gewöhnlich auch etwas für meine Wenigkeit ab. Kein Widerstand möglich, Bei diesen vielen süßen Gütern. Außerdem ist es so, dass ich normalerweise Zeug verschenke, das ich mir auch selber holen würde. Ok, so bin ich sicher, dass das Mitbringsel was gescheites sein wird. Nach dem Winter möchte ich endlich wieder die buten Kleider. Und sonst schaue ich gern Fashion Shows zur Inspiration .

An einem Modegeschäft kann ich nicht vorbei marschieren, und keinen längeren Blick zu werfen. In dem Fall ist auch ab und zu auch ein modisches Accessoire für meine Wenigkeit dabei. Im letzten Quartal interessiere ich mich grundsätzlich für dekorative Kosmetik. Keine Ahnung warum… Evtl. weil die goldenen Farbtöne ab Oktober grundsätzlich wie für mich kreiert sind. Was ich auch total mag, ist manchmal selber ein Shirt bedrucken. ZB jetzt zur Wiesn was lustiges mit Elch oder so. Muss ich aber nicht machen. Das geht sehr einfach im Internet. Eine Auflistung der Anbieter für Prints findet ihr hier.

Meine am häufigsten verwendeten Sachen 2015 waren im Frühjahr beige Keilabsatz-Schuhe. Deren ungewöhnliche Lederoptik hat mich sehr bezaubert – simpel und wahnsinnig edel. Mir taugt es grundsätzlich, im Alltag Ballerinas zu tragen. Außerdem meine weiße Seidenbluse die ich bei Esprit erstanden hatte.. Die Klamotte zeigt sich als sehr vielseitig einsetzbar, richtig geil. An was ich genauso hänge ist ja auch. Von meinem Schatz. Ich weiß, dass mein Freund es von www.geschenkfürfreundin.com bestellt hatte, haha. Clever nicht wahr!? Die Tipps von dieser Website erscheinen schon cool. Mag ich.

Im Sommer war es ein Pronzepuder. Was gefällt euch so? Setzt es doch als Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.